AGB

Es gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, kurz AGB, für alle von Tino Dietrich (Anschrift wie im Impressum genannt) und auf der Webseite https://textbau-dietrich.de/ angebotenen Dienstleistungen und Services, Aufträge und Geschäftshandlungen im schriftstellerischen und gestalterischen Bereich sowie für Impressumsservice und Pseudonymservice.

Allgemeines

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten im Geschäftsverkehr mit gewerblichen Kunden und für private sowie freiberufliche Kunden. Als Vertragssprache gilt Deutsch als vereinbart.

Mit Erteilung eines Auftrags bestätigt der Kunde, dass er diese AGB zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat. Der Vertrag gilt erst dann als geschlossen, sobald Tino Dietrich, textbau-dietrich.de der Auftragserteilung durch den Kunden schriftlich zugestimmt hat. Ein Anspruch des Kunden auf Auftragsannahme besteht nicht.

Nachträgliche Änderungen dieser Bedingungen bedürfen beidseitiger schriftlicher Bestätigung. Sollte diese nicht vorliegen, haben sie keinerlei Gültigkeit und es gelten weiterhin die folgenden AGB.  Andere Geschäfts-, Nutzungs- und Einkaufsbedingungen, die diesen entgegenstehen, wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Pflichten des Kunden

Falls nicht anders abgesprochen, so hat der Kunde bei Auftragserteilung alle erforderlichen Informationen zur Abwicklung und Bearbeitung des Auftrags an Tino Dietrich, textbau-dietrich.de zu liefern. Dazu zählen u. a. die korrekten Kontaktdaten des Kunden, die benötigten Texte, ggf. die eigenen Texte zur Überarbeitung, Wünsche und Änderungswünsche, Recherchequellen und dergleichen. Für die Korrektheit der Daten ist der Kunde allein verantwortlich. Sollten vom Kunden getätigte Angaben fehlerhaft sein oder schlichtweg nicht der Wahrheit entsprechen, aber so an Tino Dietrich geliefert worden sein, ist der Tino Dietrich nicht verpflichtet, unentgeltlich nachzuarbeiten.

Rechte am Material, Haftung des Kunden

Der Kunde versichert bei Auftragserteilung, dass er die Rechte an den zugesandten Texten und Daten besitzt. Für Verstöße gegen geltende Gesetze, insbesondere das Urheberrecht, die durch den Kunden entstehen, ist allein der Kunde verantwortlich und er trägt alle anfallenden Kosten, die damit einhergehen. Eine Haftung durch Tino Dietrich wird bei Gesetzesverstößen durch den Kunden ausdrücklich ausgeschlossen.

Für die rechtliche Zuverlässigkeit der Inhalte und Daten, die zur Auftragsabwicklung an Tino Dietrich geliefert werden, ist der Kunde verantwortlich.

Vorzeitiger Auftragsentzug

Zieht der Kunde nach Auftragserteilung den Auftrag zurück, ist der Kunde dazu verpflichtet, die jeweiligen entstandenen Kosten dennoch zu zahlen. Darunter fallen die Arbeitsgrundgebühren, die sich aus dem Fortschritt der beauftragten Arbeit und dem vereinbarten Preisen zum Zeitpunkt der Auftragserteilung ergeben. Diese Kosten sind sofort zu zahlen und müssen in einem Zeitrahmen von zehn Werktagen auf dem Konto von Tino Dietrich, textbau-dietrich.de eingehen. Andernfalls fallen angebrachte Mahngebühren in Höhe von 9,95 € pro Mahnschreiben an, die im schlimmsten Fall über die Gesamtsumme des Auftrags hinausgehen können.

Lieferfristen

Tino Dietrich ist verantwortlich, die schriftlich vereinbarte und beiderseitig schriftlich zugestimmte Frist zur Lieferung der beauftragten Arbeiten einzuhalten. Verzögerungen durch hohen Nachbearbeitungsaufwand, sowie durch schwer zu findendes Recherchematerial oder durch höhere Gewalt liegen dabei nicht in der Haftung von Tino Dietrich, textbau-dietrich.de. Sollte ein zeitlicher Verzug entstehen, ohne dass genannte Punkte zutreffen, hat der Kunde das Recht, nach dem Setzen einer angemessenen Nachfrist vom Auftrag zurückzutreten. Bereits geleistete Arbeit von Tino Dietrich, textbau-dietrich.de muss dabei vollständig entlohnt werden.

Mangelbeseitigung, Mangelfristen, Mängelhaftung

Binnen einer Frist von zehn Werktagen nach Lieferung kann der Kunde mögliche Mängel aufzeigen. Dadurch entstehen dem Kunden keine weiteren Kosten. Innerhalb dieser Frist können sich der Kunde und Tino Dietrich, textbau-dietrich.de einigen, in welchen zeitlichen Rahmen die aufgezeigten Mängel, sofern berechtigt und eindeutig nachgewiesen, von Tino Dietrich beseitigt werden müssen. Nach Verstreichen der zehntägigen Frist ist Tino Dietrich, textbau-dietrich.de nicht mehr in der Pflicht, Mängel zu beseitigen.

Kommt es zu keiner Beanstandung durch den Kunden, so gelten die erbrachten Leistungen von Tino Dietrich, textbau-dietrich.de vom Kunden als ohne Beanstandung abgenommen.

Für Makel im Druckergebnis und für Fehler, die beim Datei-Export entstehen können, ist der Kunde selbst verantwortlich. Ebenso ist Tino Dietrich, textbau-dietrich.de für auf elektronischem Wege entstandene Beschädigungen der Dateien oder Schäden die durch Viren entstanden sind nicht verantwortlich.

Daten und Kommunikation

Tino Dietrich verpflichtet sich, die persönlichen Daten des Kunden, wie Name, Adresse, ISBN, BIC und zugesandte Dateien, allein zum internen Gebrauch zu speichern und nicht an Dritte weiterzuleiten. Für ein durch Unrechtmäßigkeit erlangter Zugriff Dritter auf besagte Daten übernimmt Tino Dietrich, textbau-dietrich.de keine Haftung.

Der elektronische Informationsaustausch sowie die übrige digitale Kommunikation und Zusendung der Dateien erfolgt auf Gefahr des Kunden. Vollständigen Schutz elektronisch übermittelter Daten und Informationen kann Tino Dietrich, textbau-dietrich.de nicht garantieren, da nicht auszuschließen ist, dass sich Dritte auf elektronischem Weg Zugriff auf die übermittelten Daten verschaffen. 

Preise, Zahlungen und Rechnungen

Falls es nicht anders vereinbart wurde, gelten die aktuell gültigen Preise von Tino Dietrich und textbau-dietrich.de. Diese werden vor der Auftragserteilung mit dem Kunden abgesprochen. Ein fester Kostenvoranschlag kann vorab nicht erstellt werden, da dies abhängig vom Umfang den finalen schriftstellerischen Arbeiten und die vom Auftraggeber gewünschten Dienstleistungen und Services ist.

Ein Kostenvoranschlag kann entweder einen ausgehandelten Fest- oder Pauschalpreis, den Preis pro Wort, Preis pro Normseite, Preis pro Monat, Preis pro Jahr, Preis pro Stunde, Preis pro 20 Minuten Taktung enthalten. Das ist lediglich von der Auftragsart oder etwaigen Vereinbarungen zwischen Tino Dietrich, textbau-dietrich.de und dem Kunden abhängig.

Einzige Ausnahme ist der Impressums- und Pseudonymservice von Tino Dietrich, der nur als Festpreis für die im Vertrag genannte Laufzeit vereinbart wird.

Rechnungen sind ohne Ausnahmen innerhalb der darauf angegebenen Frist vollständig zu begleichen. Sollte der Kunde dieser Frist nicht nachkommen, so behält sich Tino Dietrich, textbau-dietrich.de vor, Mahngebühren in Höhe von:
Mahnstufe 1: 5,00 EUR
Mahnstufe 2: 7,50 EUR
Mahnstufe 3: 9,50 EUR,
zu erheben.

Alle Preise werden gemäß der Kleinunternehmerregelung nach §19 UStG ohne Umsatzsteuer ausgewiesen.

Alle Zahlungen sind auf das in der Rechnung angegebene Konto unter Angabe der Rechnungsnummer innerhalb der in der Rechnung aufgeführten Frist zu überweisen.

Impressums-Service

Für die Nutzung des Impressums-Service gelten folgende, zusätzliche Bedingungen, denen der Kunde mit einer Auftragserteilung an Textbau Tino Dietrich zustimmt.

  1. Die Adresse vom Impressums-Service ersetzt nicht die rechtliche ladungsfähige Anschrift.
  2. Mit dieser Adresse darf nicht gegen das Gesetz verstoßen werden.
    Weder gegen kommunale-, noch landes- oder bundesweite und auch nicht gegen internationale Gesetze.
  3. Änderungen der Kundendaten müssen Tino Dietrich sofort mitgeteilt werden.
    Am schnellsten geht das mit einer E-Mail, an textbau@tinodietrich.de. Das gilt für alle Anschriftenänderungen, Wechsel der E-Mail-Adresse oder Telefonnummer und Namensänderung durch heirat (diese muss durch ein amtliches Dokument belegbar sein). Eine Haftung durch Textbau Tino Dietrich für verspätete oder falsche Angaben durch den Kunden wird hiermit ausgeschlossen.
  4. Anfallende Kosten
    Der Kunde ist für alle Gebühren verantwortlich, die durch die Nutzung der Impressums-Service-Adresse anfallen, entstehen oder entstanden sind, die über die vereinbarten Leistungen hinausgehen. Die im Impressums-Service möglichen Nachsendungen der Briefpost sind (je nach Vereinbarung):
    – 1-mal pro Monat bis maximal 2 kg oder
    – 1-mal pro Quartal bis maximal 5 kg oder
    – 1-mal pro Jahr bis maximal 10 kg.
    Nachsendungen über den vereinbarten Maximalgewicht werden dem Kunden ggf. zusätzlich, nach dem aktuellen Porto der Deutschen Post, in Rechnung gestellt. Es wird jedoch zuvor mit dem Kunden schriftlich vereinbart, ob eine zusätzliche Nachsendung stattfinden soll.
  5. Der Impressums-Service darf nur für normale Briefpost und Postkarten genutzt werden.
    Es ist verboten die Adresse zu Bestellzwecken zu verwenden oder damit Verträge und Vereinbarungen jeglicher Art zu schließen. Es werden keine Lieferungen angenommen die nicht einen normalen Brief entsprechen und werden eventuell direkt mit den damit verbundenen Kosten für den Kunden oder des Bestellers an den Absender zurückgeschickt. Ebenfalls dürfen keine Bücher- und Warensendungen, Kataloge oder Bestellungen in jeglicher Form mit dieser Adresse getätigt werden. Der Impressums-Service ist nur für den Schutz der Privatsphäre des Kunden gedacht und ersetzt nicht seine ladungsfähige Anschrift. Der Kunde trägt alle dadurch entstehenden Kosten, die im Zusammenhang einer missbräuchlichen Verwendung der Impressumsservice-Adresse von Tino Dietrich stehen oder nur der bloße Verdacht darauf besteht.
  6. Empfangsvollmacht
    Mit der Nutzung des Impressums-Service erteilt der Kunde die Vollmacht an Tino Dietrich (Erich-Kästner-Str. 2, 21269 Neu Wulmstorf) die Post des Kunden entgegenzunehmen und nach Absprache mit dem Kunden auf dessen Kosten weiterzuleiten. Tino Dietrich übernimmt ausdrücklich keine juristische Verantwortung für die Inhalte der entgegengenommenen und zugestellten Post des Kunden.
  7. Besondere Vollmacht
    Eine weitere Vollmacht kann vom Kunden nur nach dessen ausdrücklichem Wunsch hin an Tino Dietrich (Erich-Kästner-Str. 2, 21629 Neu Wulmstorf) ausgestellt, damit die Post des Kunden von Tino Dietrich geöffnet werden kann, um diese einzuscannen, und dem Kunden per E-Mail an die vom Kunden gemeldete E-Mail-Adresse elektronisch zu übersenden. In diesem Fall wird die Post des Kunden nur einmal am Jahresende oder pro Quartal an die von Kunden hinterlegte Adresse per Post versendet, sofern nichts anderes vereinbart wurde.
  8. Laufzeit
    Der Impressums-Service gilt immer für die gewählte Laufzeit von entweder 1 Jahr, 6 Monate oder 3 Monate und verlängert sich automatisch erneut um die gewählte Laufzeit. Eine Rechnung wird dem Kunden kurz vor Laufzeitende automatisch zugestellt. Wird dieser Service vom Kunden nicht mehr benötigt, reicht eine einfache E-Mail, an textbau@tinodietrich.de innerhalb der Kündigungsfrist von 1 Monat vor Vertragsende aus, in der die Entscheidung des Kunden den Service zu kündigen, klar mitgeteilt wird. Eine vorzeitige Beendung des Vertrags ist nur in Ausnahmefällen möglich.
  9. Nutzungsbedingungen Impressums-Service
    Der Impressums-Service darf vom Kunden nur für Folgendes genutzt werden:
    a) Als Impressum der eigenen Bücher, E-Books oder Hörbücher.
    b) Als Impressum für 3 eigene Webseite(n) oder Blog(s).
    c) Als Impressum für insgesamt 5 eigene Profile in den sozialen Medien.
    d) Als Impressum für 2 eigene Kanäle auf Video- und Streamingplattformen.
    e) Inklusive 2 Pseudonyme.
    f) Darf nur für normale Briefpost und Postkarten verwendet werden.
    g) Der Vermerk “Nur Briefpost” muss gut sichtbar unter dem Impressum angegeben werden.
    h) Die Nutzung darf nicht gegen geltende nationale, internationale oder regionale Rechte verstoßen. Der Kunde haftet selbst für Rechtsverstöße. Eine Haftung durch Tino Dietrich oder TextBau-Dietrich.de ist ausgeschlossen.

    Alles Weitere Bedarf einer schriftlichen Zustimmung durch Tino Dietrich. Es wird hiermit vorsorglich jegliche sonstige oder weitere Nutzung des Impressumsservice ausdrücklich untersagt. Nach Beendigung der Vertragslaufzeit erlischt sofort das Nutzungsrecht des Impressums-Service. Das durch Tino Dietrich bereitgestellte Impressum darf ohne gültigen Vertrag oder ohne schriftliche Zustimmung oder nach erfolgter Kündigung und beendeter Laufzeit des Vertrags mit sofortiger Wirkung nicht mehr genutzt werden. Eventuelle damit verbundene Kosten trägt allein der Kunde.

10. Kündigung & Kündigungsfrist des Impressums-Service
Um diesen Service zu kündigen reicht ein kurzer Zweizeiler als Brief oder eine einfache E-Mail, an textbau@tinodietrich.de innerhalb der Kündigungsfrist aus. In dem Brief oder der E-Mail sollte klar hervorgehen, dass der Kunde diesen Service kündigen möchte.
Die Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Vertragsende. Es gilt das Datum des Eingangs der Kündigung durch den Kunden.
Tino Dietrich kann diesen Service jederzeit und ohne Angabe von Gründen untersagen oder kündigen oder einstellen (wegen einstellen des Impressumsservice, rechtlicher Bestimmungen oder Geschäftsaufgabe). In diesem Fall werden Zahlungen auf mit der bereits genutzten Zeit der Services verrechnet und der Restbetrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5,- € plus eventuell anfallende Portokosten für angesammelte Briefpost des Kunden ausgezahlt.

Zusätzlich zu den benannten, gesonderten Bedingungen für den Impressums-Service gilt diese AGB in ihrer Gesamtheit.

Werbung & Marketing

Der Kunde erklärt sich nach voriger schriftlicher Absprache zudem damit einverstanden, dass eine Meinung oder Bewertung des Kunden zu Werbezwecken der eigenen Arbeit von Tino Dietrich, textbau-dietrich.de verwendet werden dürfen. Der Kunde kann diese Vereinbarung jederzeit widerrufen.

Haftungsbeschränkung

Weder textbau-dietrich.de noch der Inhaber Tino Dietrich haften dem Kunden gegenüber, soweit es gesetzlich erlaubt ist, für entgangene Einnahmen oder Gewinne oder für etwaige Folgeschäden, auch beiläufig entstanden, oder indirekten Schäden aus oder mit den in Zusammenhang stehenden Diensten oder diesen Bedingungen.

Widerrufsrecht, Verlust des Nutzungrechts

Der Auftraggeber hat das Recht, diesen Vertrag ohne Angabe von Gründen binnen vierzehn Tagen zu widerrufen.

a) Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder eine natürliche bevollmächtigte Person die im Namen des Kunden handelt, die Auftragsgegenstände in Besitz genommen hat. Zur Einhaltung dieser Frist reicht es aus, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts rechtzeitig vor Ablauf der Widerrufsfrist abzusenden.

b) Um das Widerrufsrecht anzuwenden, reicht entweder eine E-Mail an textbau@tinodietrich.de oder ein mit der Post versandter Brief an die Adresse, wie im Impressum angegeben. Darin muss neben der eindeutigen Erklärung der Entscheidung, diesen Vertrag zu widerrufen, der vollständige Name des Kunden und die Rechnungsnummer eingetragen sein. Ein Muster einer solchen Widerrufserklärung wird am Ende dieser Widerrufsbelehrung aufgeführt.

c) Für bereits erledigte Arbeiten, die durch die Beauftragung des Kunden erfolgt sind, ist eine Aufwandsgebühr von 25% fällig. Bereits getätigte Zahlungen durch den Kunden werden mit Abzug Aufwandsgebühr des ursprünglichen Gesamtpreises bei Auftragsbeendigung oder dem vorzeiten Widerruf durch den Kunden innerhalb von vierzehn Tagen an das Konto überwiesen, welches der Auftraggeber mit seiner Widerrufserklärung angibt.

d) Die Rückzahlung kann unter Einhaltung des Zurückhaltungsrechts vom Tino Dietrich einbehalten werden, wenn gegen das verlorene Nutzungsrecht/Urheberrecht verstoßen wird oder der Verdacht eines Verstoßes gegen das Nutzungsrecht/Urheberrecht oder das Ausnutzen des Widerrufsrechts besteht.

e) Sobald das Widerrufsrecht vom Kunden erklärt worden ist, verliert der Kunde mit sofortiger Wirkung das Nutzungsrecht und das eventuell übertragene Urheberrecht für die erworbenen Dateien, Daten oder Texte und deren Teile. Sämtliche Veröffentlichungen davon müssen sofort und auf eigene Verantwortung und Kosten rückgängig gemacht werden. Die Kosten dafür können nicht an Tino Dietrich, textbau-dietrich.de übertragen werden und müssen vom Kunden selbst getragen werden.

Muster Widerrufserklärung

Dieser Text kann als Vorlage für einen Widerruf eines Vertrags genutzt werden. Einfach markieren, mit Rechtsklick kopieren und an gewünschter Stelle einfügen. Notwendige Daten durch die eigenen/Kundendaten ergänzen/ersetzen und ausgefüllt an textbau@tinodietrich.de oder an die Anschrift wie sie im Impressum aufgeführt ist, senden.

———-   ———–   ———-

Hiermit widerrufe ich/wir den geschlossenen Vertrag mit der folgenden Rechnungsnummer: RECHNUNGSNUMMER, vom DATUM.

IHR(E) VORNAME(N), NAME

GGF. FIRMA

ANSCHRIFT

IBAN:
(Konto für die Rückzahlung bereits gezahlter Betrag abzüglich der Aufwandsentschädigung von 20 %).

Unterschrift des Kunden, Datum (nur bei Briefpost)

———-   ———–   ———–

Sonstiges

Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Für alle Ansprüche gegenüber Tino Dietrich, textbau-dietrich.de ist der Gerichtsstand und Erfüllungsort Tostedt.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten oder schriftlich verändert werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt oder es wird im Zweifelsfall nach dem BGB oder HGB gehandelt.

Neu Wulmstorf, im Januar 2022.